Allgemeine Geschäftsbedingungen

Glanzer Mühle GmbH
Koschatstraße 42
A-9800 Spittal/Drau
Kärnten

Telefon: +43 (0)4762/2936
Fax: +43 (0)4762/2936-80

Email: office@glanzer.com

Firmenbuch Nr. 94155p / LG Klagenfurt
UID Nr.: ATU 26390107
ARA-Lizenznummer: 2719

Bankverbindung:
Volksbank Kärnten / IBAN: AT66 4213 0407 0017 0000 / BIC: VBOEATWWKLA

1. Allgemein:
Die nachstehenden Bedingungen gelten ausschließlich für sämtliche Verträge und Leistungen, einschließlich Auskünfte und Folgeschäden, außer es wurden ausdrücklich abweichende schriftliche vertragliche Absprachen getroffen. Dies gilt auch dann, wenn wir in Kenntnis entgegenstehender oder abweichender Bedingungen des Käufers die Warenlieferung an ihn vorbehaltlos ausführen. Im übrigen gelten spätestens mit Warenentgegennahme durch den Käufer unsere Bedingungen als angenommen.

2. Angebote und Angebotsunterlagen:
Unsere Angebote sind stets freibleibend. Aufträge gelten erst mit Übersendung unserer schriftlichen Auftragsbestätigung. Telefonische Bestellungen sind rechtsverbindlich. Die Abbildungen in den Angebotsunterlagen können vom jeweiligen Liefergegenstand abweichen. Im Shop abgebildete Produkte, welche im Artikeltext nicht einzeln angeführt sind, sind nicht Bestandteil der Artikel.

3. Preise:
Alle Preise sind in Euro und inklusive der in Österreich geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer angegeben. Preisangebote an Vollkaufleute verstehen sich rein netto in Euro, zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Unsere Preise gelten grundsätzlich auf Basis der Lieferung ab Werk, zuzüglich Frachtkosten. Unser Paketversand unterliegt folgenden Maßen und Gewichtsgrenzen:

Nationaler Versand bis zu 31,5 kg Gesamtgewicht | Zustellung an der Haustür.
Paketklasse
Summe aus längster + kürzester Seite
S Paket bis 50 cm
M Paket > 50 cm bis 80 cm
L Paket > 80 cm bis 120 cm

Allgemeine Versandpreise inkl. Mwst. :

Österreich / Paket bis 30kg € 9,90 pro Paket – Gratisversand ab einem Warenwert von 100€
Deutschland / Paket bis 20kg € 19,90 pro Paket – Gratisversand ab einem Warenwert von 150€

Der Versand von Großmengen ab 100kg erfolgt auf Einwegpaletten deren Kosten in den Versandpreisen enthaltn sind.

Für den Versand außerhalb von Östereich und Deutschland bitten wir Sie um Anfrage an unsere Email Adresse: office@glanzer.com

4. Zahlungsbedingungen:
4.1. Zahlung auf Rechnung
An uns bekannte Geschäftskunden erfolgt der Warenversand auf Rechnung. Unsere Rechnungen sind innerhalb von 14 Tagen netto Kassa zahlbar, jeweils bezogen auf das Rechnungsdatum. Die Zahlung ist erfolgt, wenn der entsprechende Betrag unserem Konto gut geschrieben wurde. Unberechtigte Skontoabzüge fordern wir nach. Bei Teillieferungen bleibt eine anteilige Rechnungslegung ausdrücklich vorbehalten. Überschreitet der Käufer die 14-tägige Zahlungsfrist, so gerät er in Verzug. Bei Zahlungsverzug sind wir Berechtigt, Zinsen in Höhe von 8% p.a. über Basiszinssatz der OENB zu berechnen.

4.2. Zahlung per Kreditkarte / Sofortüberweisung
An uns bekannte Privatkunden erfolgt der Warenversand nach Zahlungseingang auf unserem Konto bzw. Bestätigung durch die Verrechnungsstelle. Es werden die folgenden Zahlungsarten akzeptiert: Visa, Master Card, Sofortüberweisung

4.2.1. Zahlung per Nachnahme
Für die Nachnahmesendung wird eine zusätzliche Gebühr von € 8,40 berechnet.

4.2.2. Zahlung per Vorabüberweisungen
Sie haben die Möglichkeit, den in der Auftragsbestätigung genannten Rechnungsbetrag das nachfolgend genannte Konto zu überweisen. Sofort nach Zahlungseingang wird die bestellte Ware versandt. Volksbank Kärnten / IBAN: AT66 4213 0407 0017 0000 / BIC: VBOEATWWKLA

5. Eigentumsvorbehalt:
Die Ware bleibt bis zur restlosen Bezahlung unser Eigentum. Dem Kunden ist die Weiterveräußerung der unter Eigentumsvorbehalt stehenden Ware im ordnungsgemäßen Geschäftsverkehr gestattet. Er tritt uns die ihm aus der Weiterveräußerung zustehenden Forderungen schon jetzt ab. Wir nehmen die Abtretung hiermit an.

6. Lieferzeit/Verpackung:
6.1. Lieferzeit
Wir sind bestrebt, angegebene Lieferzeiten pünktlich einzuhalten. Eine Verpflichtung zur Einhaltung einer Lieferung übernehmen wir nur bei ausdrücklich schriftlicher Lieferzeitgarantie. Auch in diesen Fällen verlängert sich die Lieferzeit angemessen, wenn von uns nicht zu vertretende Umstände eine Verzögerung bedingen. Dazu gehört z.B.: unverschuldete Betriebsstörungen, verspätete Zulieferung, Fehler in den von uns bezogenen Materialien, sowie höhere Gewalt.

6.2. Teillieferungen sind zulässig.

6.3. Lieferverzug Bei Nichteinhalten der Lieferzeit aus von uns zu vertretenden Gründen kann der Besteller nur vom Vertrag zurücktreten, falls wir uns in Verzug befinden und uns der Besteller eine angemessene Nachfrist von mindestens zwei Wochen schriftlich gesetzt hat, die wir schuldhaft nicht eingehalten haben. Der Rücktritt erstreckt sich nicht auf bereits gelieferte Gegenstände, die selbstständig nutzbar sind. Weitergehende Ansprüche des Bestellers irgendwelcher Art sind ausgeschlossen, außer bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit unsererseits, unserer gesetzlichen Vertreter oder unserer Erfüllungsgehilfen.

6.4. Verpackung Die Verpackung wird unsererseits möglichst niedrig berechnet und von uns, falls vom Besteller gewünscht, zurückgenommen, wenn diese für uns kostenfrei zurückgeführt wird. Aus dieser Rücknahmeverpflichtung ergibt sich für uns weder eine Holschuld noch die Pflicht zur Übernahme jedweder Kosten für Transport oder Entsorgung.

7. Gefahrenübergang:
Die Gefahr geht spätestens mit der Absendung der Ware auf den Besteller über und zwar auch dann, wenn Teillieferungen erfolgen.

8. Transportschäden:
Alle Warenlieferungen sind gegen Beschädigung oder Verlust versichert. Bitte überprüfen sie unverzüglich die ankommende Ware auf Vollständigkeit und auf Schäden. Bei fehlenden Packstücken oder Beschädigungen an der Verpackung muss durch den Transportträger eine Bestätigung auf den Transportpapieren erfolgen. Transportschäden an Packstückinhalten müssen uns innerhalb von 24 Stunden schriftlich oder telefonisch gemeldet werden.

9. Reklamationen und Mangelfolgeschäden:
Unsere Waren und Leistungen sind nach Erhalt unverzüglich auf Mängel zu überprüfen. Wir behalten uns ein Nachbesserungsrecht vor. Nur wenn die Nachbesserung durch uns nicht möglich ist, darf nach Abstimmung ein autorisierter Dritter hingezogen werden.

10. Umtausch + Rücknahmegarantie:
Dem Kunden steht nach § 5e Kschg innerhalb von sieben Werktagen nach Erhalt der bestellten Ware ein Rücktrittsrecht zu. Bei Dienstleistungen beginnt die Frist am Tage des Vertragsschlusses. Ein Widerruf bedarf keiner Begründung. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs bzw. Rücksendung der Ware an uns. Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten wurden oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind. Der Käufer hat bei Rücksendung ein übliches und anerkanntes Transportunternehmen oder Paketdienst mit einem Standardpaket oder Päckchen zu beauftragen. Im Zweifelsfall kann die Abholung nach Absprache von uns organisiert werden.

11. Newsletterversand:
Wir senden ihnen mehrere Male im Jahr Newsletter per E-Mail zu Informations- und Werbezwecken. Diese Zusendung erfolgt ausschließlich nach ihrer Akzeptanz. (tkg 2003 § 107)

12. Haftung:
Falls unsere Haftung nicht aufgrund bestehender zwingender gesetzlicher Vorschriften weitergehend ist, haften wir, gleich aus welchem Rechtsgrund nur bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Handeln bzw. Unterlassen. Dies gilt auch für unsere Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen sowie sonstige Beauftragte.

13. Datenschutz/Systemsicherheit:
Wir speichern und verarbeiten ihre Daten soweit geschäftsnotwendig und nach dem Datenschutz zulässig. Sie können jederzeit der Zusendung von weiteren Werbeunterlagen widersprechen. Der Widerspruch richtet sich an: Glanzer Mühle GmbH, Koschatstraße 42, 9800 Spittal/Drau, ÖSTERREICH, Tel.: +43 (0)4762 – 2936 – 0, Fax: +43 (0)4762 – 2936 – 80, office@glanzer.com Erfüllungsort für sämtliche Leistungen, falls nicht ausdrücklich schriftlich vereinbart, ist unser Firmensitz.